Training

„Wir erkunden vertrauensvoll unter Schweigepflicht Ihr Anliegen und ermitteln die bestmöglichen Lösungs- oder Bewältigungswege.“

Beratung und Coaching für

Mentale Gesundheit
bei Stress, Schlafstörungen, Nervosität, Burnout-Anzeichen, Suchtgefährdung, u.a.;

Arbeitsplatz
bei Leistungsdruck, Zeitmanagement, Mobbing, Konflikten, Strukturwandel,  u.a.;

Soziales
bei Belastungen und Konflikten in Beziehungen, Familie und Partnerschaft; bei Angehörigenpflege, Trennung, Tod und Trauer, u.a.;

Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit

Als therapeutisch ausgebildeter Coach (Dipl. Päd. / Sozio Therapeut) bringe ich über 30 Jahre berufliche Erfahrungen in Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit mit.

Meine Aufgabe

ist es, mit Aufmerksamkeit, Empathie, Fachwissen und Erfahrung dazu beizutragen, die vorliegende individuelle Schieflage zu erkunden und Wege zum Ausgleich vorzuschlagen. Das methodische Prinzip ist Hilfe zur Selbsthilfe. Im zweiten Schritt ist es meine Aufgabe, Übungswege aufzuzeigen und passende Anleitungen zu geben. Als Coach bin ich der Impulsgeber für ein praktisches Trainingsbewusstsein.

Nachhaltigkeit

Langfristiges Ziel ist es, die Nachhaltigkeit der Ergebnisse zu sichern und erneute Schieflagen zu vermeiden. Hier biete ich motivierende Begleitung beim Üben und Anwenden der ermittelten Lösungs- und Bewältigungsformen.

„Sie lernen, wie Sie vorsorglich und fürsorglich Ihre eigenen Wege zum inneren Ausgleich einrichten können.“

Persönliche Bildung

Selbstfürsorge // Inneres Gleichgewicht // Resilienz // Persönlichkeit und Bewusstsein // Life Skills // Aktive und passive Meditation // Suchtvorbeugung // Habit Education Awareness // Risikokompetenz // Ressourcen der Identität // Ambivalenz der Veränderung /